Willkommen ! ! !  Bei  Familie Martin Eichler ! ! !
KALEB-Logo


 

Home
Nach oben
Gästegottesdienste 2019
KALEB-angebot
Hobbyfotograf Martin Eichler
Archiv2007bis2018
images
favoriten
interessen
Impressum
Datenschutzerklärung

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Seit Anfang 2007 leitet Martin das Gästegottesdienstteam unserer Gemeinde .

Gästegottesdienste sind 4 Mal pro Jahr .

Sie sollen für Gäste , auch gerne Gemeindefremde , offen sein , deshalb auch der Name .

 

 

Die Gästegottesdienste haben jeweils ein Thema , welches lebensnah , vielfältig und praktisch beleuchtet wird .

 

Ab 2010 heißen die 4 etwas anderen Gottesdienste " Im                 Puls " - Gottesdienste .

 

Sie sollen im Pulsschlag des Lebens Impulse setzen für den Alltag .

 

Hier mal die Termine und Themen für 2013:

                                                                            So, 07. 04. 2013 um 10 Uhr

„G o t t – unser Vater !?"
Gedanken rund um das „Vater-unser"
,
 

                                                                            So, 09. 06. 2013  - um 16 Uhr

                                                                                     " Durchkreuzt "
                                                                            - über durchkreuzte Lebenspläne und - Wege


                                                                            So, 06. 10. 2013 - um 15 Uhr
                                               

                                                                             begann es mit einen " Dankeschön- Kaffeetrinken"
                                                                             16 Uhr startete der " Dankeschön!"- Gottesdienst



                                                                                 So, 08. 12. 2013 - um  10 Uhr 

                                                                               " Allein ?... Nein !"






Am So, 07. 04. 2013 um 10 Uhr    fand unser 25 . "Im-Puls"- Gottesdienst statt .

Er stand unter dem Motto
: „ G o t t – unser Vater ! ? "
                                                                mit Gedanken rund um das „Vater-unser"

Zuerst ging es um Gott , als Deinen und unseren Vater ,
zu welchen wir ,  durch Jesus Christus , " lieber Papa " sagen können...

Auch um unsere " Vaterbilder " und den Umgang mit ihnen...

Den größten Teil des Gottesdienstes ging es um das Gebet ,
welches Jesus Christus uns ,
als Hilfe und Orientierung selbst gab ,
das  " Vater-unser "...

Hier der Blick in die Ideenkiste:

Einladung   ;   Ablaufplan   ;   Anspiel   ;   Kurzpredigt   ;  
Vaterunsertexte   ;   Moderation   ;    Wochenspruch   ; 
Dialog: Vaterunser   



Am So, 09. 06. 2013 um 16 Uhr   fand der 26. "Im-Puls"- Gottesdienst statt .

Das Motto hieß diesmal zu Beginn :

"durchkreuzt" ,
was sich dann in "durchKREUZt"
änderte und am Schluss gab es die Aussage :
"durchs Kreuz zum Leben!"

Bevor dieses Ergebnis herauskam wurde klar viele Lebenspläne und  -Wege
werden durchkreuzt ...

Im Anschluss gab es ein gemeinsames Grillen,
welches wieder Andre Bartel,
vom Emmerichs, der Kantine des Görlitzer Rathauses super machte.
Dafür Danke!

Schaut Euch den Weg selbst an, in der Ideenkiste :

Ablaufplan   ;   Quiz    ;    Zwischenspruch1    ;    Zwischenspruch2    ;   


Psalm142    ;    Moderation    ;    Interview    ;    Einladung9613.pdf    ;    Segenswunsch   



Am
So, 06. 10. 2013 - um 15 Uhr  begann unser 27. "Im- Puls"- Gottesdienst,
mit einen " Dankeschön- Kaffeetrinken"
16 Uhr startete der " Dankeschön!"- Gottesdienst
.

Diesmal drehte sich alles um das " Dankeschön!" - Sagen,
vom Erntedank, Dank an Gott und den Mitmenschen,
über Dank im Alltag, in den Beziehungen, ...

Ebenso wurde klar: "Jeder lebt vom Dank und der Anerkennung von anderen Mitmenschen,
aber sind wir auch breit "Dankeschön!" zu sagen...?

Hier die Ideenkiste:

Einladung   ;   Ablauf   ;   Anspiel   ;  
Predigt 1   ;   Predigt 2  



Am  So, 08. 12. 2013 - um  10 Uhr 
hieß unser Thema:

 " Allein ?... Nein !"

Es ging um das "unfreiwillige" Alleinsein, Einsamkeit,
Beziehungen, Vertrauen,
Angenommen sein und Geliebt sein...

Gerade in der beginnenden Adventszeit und Weihnachtszeit
steigt die Angst vor Einsamkeit und Alleinsein...

Gibt es da einen Ausweg?

Lohnt es sich neu Vertrauen zu wagen,
auch wenn man enttäuscht und verletzt ist...

Um diese Fragen und noch einiges mehr ging es in diesen "Im-Puls"- Gottesdienst,
lebensnah und praktisch...
 

Das Mittagessen kam wieder Mal von
             
Andre Bartel,
              vom Emmerichs,
              der Kantine des Görlitzer Rathauses ...
Es schmeckte wieder super! Danke!

Hier gibt es die Idenkiste:

Einladung.pdf   ,   Ablauf 8122013.docx  , 

allein1predigtteil.docx   ,   nichtallein2predigtteil.docx   ,  

 



 

 

                                                 Schaut mal wieder hier vorbei !                                         

                                                                             

Home Gästegottesdienste 2019 KALEB-angebot Hobbyfotograf Martin Eichler Archiv2007bis2018 images favoriten interessen Impressum Datenschutzerklärung       

   

                         Mal sehen was noch kommt ! ! !       Nur Mut ! ! !         Willkommen   ! ! !                          Danke,für den Besuch !!!